Auszeichnung
künstlerischer Projekträume
und -initiativen

Kurt-Kurt

2006
Geburtshaus von Kurt Tucholsky
Lübecker Straße
13
Berlin
10559

Zaugg und Pfelder, Schmunzeln, Preview-Review, 2020, Foto: Jan Peter Zaugg

Berlin ist zwar noch interessant, jedoch gibt es inzwischen auch andere europäische (vor allem ost­europäische) Metropolen, die mit ähnlichen Attributen wie Berlin werben.Ich würde es das nächste Mal nicht mehr allein machen.Wir wünschen uns von der Politik, dass sie sich für leistbare Mieten und die Absicherung von freien Projekträumen über temporäre Zuschüsse hinaus einsetzt. Die zweijährige Basisförderung für Projekträume und -initiativen ist ein wichtiger Schritt in diese Richtung und wir hoffen, dass sich dieser politische Trend − weg von einer „Einzelfallfinanzierung“ hin zu Strukturförderung − fortsetzt und verstetigt.